Vilsbiburg Stadtpfarrkirche - Kirchenmusik Vilsbiburg

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Vilsbiburg Stadtpfarrkirche

Orgelbau Nenninger (1960), III/33, mechanische Spiel- und Registertraktur

I. Manual Hauptwerk (C-g´´´)

Quintade

16´

Prinzipal

Rohrflöte

Harfpfeife

Oktave

Gemshorn

Nachthorn

Mixtur 3-8f.

Trompete

 

II. Manual Rückpositiv (C-g´´´)

Bordun

Prinzipal

Blockflöte

Nasard

2 2/3´

Waldflöte

Terz

1 3/5´

Scharf 3f.

Krummhorn

Tremulant

 

III. Manual Brustwerk (C-g´´´)

Hohlflöte

Spitzflöte

Prinzipal

Sifflöte

1 1/3´

Oktävlein

Zimbel 3f

Musette

 

Pedal

Prinzipalbass

16´

Subbass

16´

Oktavbass

Gedecktbass

Quintbass

5 1/3´

Choralbass

Bauernbässlein

Rauschwerk 3-4f.

Bombarde

16´

 

Koppeln

III-I, II-I, I-Ped, II-Ped, III-Ped

 

Truhenorgel

Orgelbau Jann (1979), I/4,5
mechan. Spiel- und Registertraktur


B/D

 

Rohrflöte

Flöte

Quinte

2 2/3´

Prinzipal

Terz

1 3/5´ (D)

 
 
Spieltisch Orgel Stadtpfarrkirche
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü